Zweite Auflage der Broschüre Seitenwechsel 02 veröffentlicht

Die zweite Auflage der Broschüre „Seitenwechsel 02“ ist unter Federführung der Landeskoordinierungsstelle berufliche und soziale Integration Suchtkranker in NRW  in Zusammenarbeit mit dem „Arbeitskreis der Arbeitsmaßnahmen für Menschen mit Suchterkrankungen in NRW“ veröffentlicht worden.

Neben der aktualisierten Vorstellung der vielfältigen erwerbsbezogenen Projekte enthält die neue Auflage ansprechende Praxisbeispiele und einen lesenswerten Beitrag zum Angebot „Betreute Tagesstruktur – BeTa“, einem Projekt in Trägerschaft des SKM Köln nach dem Aachener Modell. In diesem Modell  werden Leistungsansprüche gemäß des §67 SGB XII mit der Inanspruchnahme tagesstrukturierender Angebote im Rahmen der freien Förderung (§16f SGB II) miteinander verbunden. Mit dem Angebot schließen der SKM Köln – Sozialdienst Katholischer Männer e.V., der Landschaftsverband Rheinland und das Jobcenter Köln eine Lücke in der Versorgungsstruktur für Menschen mit einer Suchterkrankung.

Die Druckfassung der Broschüre Seitenwechsel 02 kann als PDF herunter geladen werden.

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben möchten:

Telefonisch: 052 51 / 889-1340

E-Mail: lki@lki-nrw.de