Fortbildung zum Thema „Worüber niemand gerne redet – Suchtmittelkonsum am Arbeitsplatz – Sucht erkennen, verstehen, handeln“

Am 12.07.2018 fand auf Einladung der Landeskoordinierungsstelle berufliche und soziale Integration Suchtkranker in NRW die Fortbildung zum Thema „Worüber niemand gerne redet – Suchtmittelkonsum am Arbeitsplatz – Sucht erkennen, verstehen, handeln“ für Leitungskräfte statt.

An der Fortbildung, die im Hotel Susato, einem integrativen Betrieb des Kolping Forum Soest gGmbH durchgeführt wurde, nahmen 18 Führungskräfte aus landesweiten Einrichtungen und Behörden teil.